Schossraum-Versöhnung

Im Schoßraum der Frau können traumatische Erlebnisse (z.B. durch missachtende Berührungen, unsanfte Geburten) gespeichert sein, welche sich nach sanfter und wertschätzender Anteilnahme sehnen. Je nach Absprache werden außen und innen u.a. verhärtete Punkte durch sanften Druck massiert oder gehalten, bis sich Spannungen lösen können.
In jahrelanger Forschung in Frauenkreisen wurde und wird die Yoniheilmassage immer weiter entwickelt. Nach einem ausführlichen Ritual und einer Ganzkörpermassage gibt es viel Zeit und Raum für Sie, Ihrem Schoßraum nachzuspüren, in der Berührung, im Gespräch sich ihrer weiblichen Urkraft tiefer anzunähern. Fühlen Sie sich wie eine Göttin, schöpfen Sie aus dieser Ur-Kraftquelle, Sie haben es verdient!

3 Stunden inklusive Gespräch und Körperarbeit etc kosten 200 Euro (gerne auch nach einem Telefongespräch und inhaltlicher Vorbereitung)