Persönliche Info

Kristina Brustik

Ich bin Mutter von 3 wundervollen unterschiedlichen Söhnen, glückliche Ehefrau, Dipl. Grafik-Designerin, Theaterpädagogin, team- und leitungserprobt und seit 2001 beruflich und privat auf dem Weg, Berührungskunst und Einfühlungsvermögen zu verfeinern.

Vielfältige Kurse in künstlerischer und körperorientierter Arbeit mit Lehrenden begleiten  meinen Weg: u.a. Richard Nieoczym, Ida Kelarova, Violetta Gouren, Andro, Daniel Odier, Hartmut Bez u.a.

Begegnungen mit inspirierenden Menschen, mit denen ich mich austausche und gemeinsam forsche, lassen mich weiteraufblühen.
Meine eigene Entwicklung und ständige Fortbildungen, Forschung zu Frauenheilarbeit und 10 Jahre ehrenamtliche Hospizarbeit verändern und verbessern auch meine Massagetechniken und diese gewinnen an eigenem Profil.
Ich freue mich, wenn es gelingt, inneres Erleben von Ruhe und universellen Geborgenseins mitgeben zu können.

Ich bin Mitinitiatorin von Frauenkongressen und Frauencamps und Kongressen zu einer neuen Liebeskultur und des Frauentempels Sachsenheim.

Hier können Sie sich einen Bericht (pdf) aus der Zeitschrift Connection vom letzten Frauenkongress 2014 in Oberlethe von Sibylle Schütz ansehen:  Bericht zum Frauenkongress 2014

Meine weiteren Interessen sind Familie, Kultur, Imkern, Tango Argentino und Kundalini-Yoga

Wahrhafte Berührungen können der Seele Flügel verleihen!

 

mehr über Kristina…

Frieder Eckert

Ich bin Vater einer wunderbaren Tochter, glücklicher Ehemann, habe mir immer meine Neugier bewahrt, vor allem wenn es darum ging, mutig und konstruktiv mit menschlichen Tabuthemen umzugehen, bin Mitglied einer tollen Stuttgarter Männergruppe und im Tango Argentino Tanz unterwegs.

Es freut mich ungemein, als Mensch in diesem herrlichen irdischen Dasein zu leben und ich danke all den Menschen, die immer im richtigen Augenblick da waren und mich ein Stück meines Wegs als Lehrer/innen begleiteten, so dass ich heute meiner neuen Berufung nachgehen kann.

Seit 1996 bildete ich mich weiter in lebensbejahenden und gesundheitsfördernden Bereichen, die an keiner Schule oder Uni angeboten werden. Dabei erlernte ich unterschiedliche Körperarbeits-Techniken aus dem asiatischen, europäischen und pazifischen Kulturraum, die ich intuitiv in meiner Arbeit anwende.

Ich helfe in herausfordernden Lebens-Situationen wie Neuorientierung, Beziehung, und Sexualität. Seit August 2015 halte ich Vorträge und Seminare für Männer und mit meiner Lebens-Partnerin gemeinsam für Männer, Frauen und Paare zum Thema “Aufklärung für Erwachsene” und “Vertiefung der Liebesfähigkeit in der Paarbeziehung”.

 

mehr über Frieder…